Verfasst von: tekfu | 20.12.2009

Dell braucht keine neuen Kunden

Ich hatte nun bereits 2 (zwei!) mal ein Formular auf der HP von Dell ausgefüllt und um Rückruf gebeten. Da beide Kontaktaufnahmen resultatlos blieben, hatte ich mich dazu entschlossen einfach mal direkt bei Dell anzurufen. Der „kompetente“ Mitarbeiter versuchte mir so gut es ging meine Frage zu beantworten, und versprach uns (denn muss im Namen der Firma, für die ich arbeite ein paar Laptops bestellen) ein Angebot zukommen zu lassen.

Leider habe ich bisher noch kein Angebot für ein paar leistungsstarke 17-Zoller erhalten, woraus ich schließe, dass Dell keine neuen Kunden braucht. Sollte ein anderer Hersteller von Laptops dies lesen -> wir nehmen gerne Angebote entgegen.

Dell jedenfalls braucht sich vorerst nicht mehr bei uns blicken zu lassen.

Fu

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: